SSL-Zertifikatverwendung

Sichern Sie Ihre Internetanwendungen

Haben Sie eine Website und sind sich unsicher, ob Sie ein SSL-Zertifikat benötigen? Oder wissen Sie nicht genau, welche EDV-Anwendungen ein SSL-Zertifikat sichern kann?

Es ist ganz einfach. Wenn Sie im Internet ein Geschäft betreiben, dann benötigen Sie ein SSL-Zertifikat. Mit einem SSL-Zertifikat zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie auf die Vertraulichkeit ihrer Daten Wert legen.

Allgemeine Verwendung eines SSL-Zertifikats

Fast jeder Service im Internet kann mit einem SSL-Zertifikat geschützt werden und in den meisten Fällen ist es eine Voraussetzung, dass Sie Ihre Online-Dienste absichern, um den Schutz Ihrer Daten gewährleisten zu können.

Eine sichere Website, auf der empfindliche Daten, wie zum Beispiel Kreditkartennummern erhoben werden, ist im Internet eine Voraussetzung. Ohne SSL-Zertifikat werden die Kunden zögern ihre persönlichen Daten preiszugeben und ihre Transaktionen anderswo tätigen.

Unternehmen entscheiden sich in der Regel für die Anwendung eines SSL-Zertifikats mit VPN- oder Extranet-Ausstattung, damit Büros sensible Daten übers Internet gemeinsam nutzen können.

EDV-Anwendungen, die ein SSL-Zertifikat unterstützen

Die unten aufgeführten Anwendungen stellen keine vollständige Liste dar. Unsere SSL-Zertifikate funktionieren mit jedem Gerät oder jeder Software, welches die Anwendung eines SSL-Zertifikats unterstützt.

» Web Mail
» Systemsteuerung
» POP (eingehende E-Mail)
» IMAP
» SMTP (ausgehende E-Mail)
» FTP (Datentransfer-Protokoll)
» HTTPS (sichere Webseiten)
» Warenkorb Software
» Zahlungsportale

Der Zweck eines SSL-Zertifikats ist es den Austausch von empfindlichen Informationen verschlüsselt und geschützt zu halten.

Ja! Unsere SSL-Zertifikate funktionieren mit jedem Warenkorb, der die Verwendung von SSL-Zertifikaten unterstützt. Wenn Sie Warenkorb-Software benutzen, sollten Sie Bestellinformationen umgehend mit einem SSL-Zertifikat schützen. Kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.