WHMCS

Offizielles Trustico® Modul

Werden Sie zum Reseller von Trustico® und nutzen Sie unser Modul in Verbindung mit Ihrer WHMCS-Installation, um Ihre SSL-Zertifikate zu verkaufen und zu verwalten.

Unser Modul für WHMCS ist einfach zu bedienen und nahtlos in den WHMCS Admin- und Client-Bereich integriert.

WHMCS Produktinformationen

WHMCS ist eine alles in einem Client-Management, Abrechnungs- & Support-Lösung für Online-Unternehmen. Verwalten Sie alles von Anmeldungen bis hin zu Kündigungen. WHMCS ist ein leistungsstarkes Automations- & Support-Tool.

WHMCS ist entweder als geleastes Produkt, für das Sie monatlich zahlen, oder als Eigentum, wofür Sie eine einmalige Gebühr bezahlen, mit optionalem jährlichen Support & Updates erhältlich. Wir haben mit WHMCS eine Partnerschaft abgeschlossen um sicherzustellen, dass Sie die neuesten WHMCS Angebote und Produkte erhalten.

Bevor Sie mit WHMCS beginnen können, müssen Sie die entsprechende Software für Ihre Umgebung herunterladen und eine Lizenz erwerben. Weitere Informationen

Das Offizielle Trustico® WHMCS Modul

Sie können nun mit unserem voll ausgestatteten WHMCS Modul den Verkauf und das Verwalten von SSL-Zertifikaten starten. Unser Modul wird es Ihnen ermöglichen automatisch Trustico® SSL-Zertifikatsprodukte innerhalb Ihrer WHMCS-Installation einzurichten. Dadurch sind Sie bereit Ihre Preisstruktur festzulegen und SSL-Zertifikate an Ihre Kunden zu verkaufen.

Starten Sie innerhalb weniger Minuten, indem Sie das offizielle Trustico® WHMCS Modul bei unserer speziellen Trustico® Webservice-Abteilung (TWS) bestellen.

Currency Module Price Premium Installation Support & Upgrades
Schweizer Franken 75,00 CHF 89,00 CHF 45,00 CHF

Wenn Sie das offizielle Trustico® WHMCS Modul kaufen umfasst es 12 Monate kostenlosen Support und Upgrades. Es kann jederzeit erweitert werden, so dass Sie weiterhin die neueste Version des Moduls erhalten sobald zukünftige Produkte und Funktionen zur Verfügung stehen.

Wir bieten eine Premiuminstallations-Option für Händler an, die bevorzugen, dass wir das Modul für sie installieren und einrichten. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um das Modul korrekt installiert zu bekommen und Ihre Preisstruktur festzulegen.

Das offizielle Trustico® WHMCS Modul arbeitet automatisch mit Ihrem Trustico® Reseller-Konto und ermöglicht die automatisierte Ausgabe von SSL-Zertifikaten über das WHMCS Bestellsystem und der Trustico® API.

Installationsanweisungen


Bevor Sie fortfahren ist es wichtig, dass Sie sich dafür angemeldet haben ein Trustico® Reseller zu werden. Der Zugang zum Reseller-Service ist kostenlos und bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungsverhältnis für regelmäßige Käufer. Ein Trustico® Reseller zu werden bedeutet, dass Sie in der Lage dazu sind Ihre Marge steuern zu können und den Preis für jedes SSL-Zertifikat, das Sie verkaufen, festzulegen. Weitere Informationen

Schritt 1: Erhalten Sie Ihre Lizenz. Um das offizielle Trustico® WHMCS Modul zu verwenden ist eine gültige Lizenz erforderlich. Sie können eine Lizenz erhalten, indem Sie Hier klicken und den Anweisungen folgen.

Schritt 2: Laden Sie das offizielle Trustico® WHMCS Modul aus dem Client-Bereich herunter. Um das Modul Zip-Archiv zu finden, navigieren Sie auf den Bildschirm Services, wählen Sie das offizielle Trustico® WHMCS Modul und klicken Sie auf Ihren individuellen Download-Link. Ein ZIP-Archiv, welches die Moduldateien enthält, wird heruntergeladen.

Schritt 3: Halten Sie eine Kopie Ihres Lizenzschlüssels bereit, da diese erforderlich sein wird, um das Modul erfolgreich zu aktivieren. Der Lizenzschlüssel befindet sich an der gleichen Stelle wie Ihr individueller Download-Link. Alternativ wird der Lizenzschlüssel auch per E- Mail verschickt.

Schritt 4: Sobald die Modul-Zip-Archiv-Datei heruntergeladen wurde, entpacken Sie das Archiv. Das entpackte Archiv wird anschließend einen Module-Ordner enthalten.

Schritt 5: Innerhalb des Module-Ordners werden "Add-ons" und "Server"-Ordner sein. Beide Ordner werden einen "trusticossl"-Ordner enthalten. Die "Add-ons" und "Server"-Ordner müssen in Ihr WHMCS "Module" Verzeichnis kopiert werden . Wir empfehlen Ihnen eine Sicherungskopie Ihres aktuellen "Module" Verzeichnis zu erstellen und dann damit fortzufahren die Dateien Ihrer WHMCS-Installation hinzuzufügen.

Schritt 6: Es ist eine Voraussetzung die license.php Datei vor der Aktivierung zu bearbeiten. Die Datei befindet sich unter \modules\addons\trusticossl\license.php und ein Texteditor sollte verwendet werden, um einen gültigen Lizenzschlüssel hinzuzufügen.

Schritt 7: Um das offizielle Trustico® WHMCS Modul zu aktivieren, greifen Sie auf den WHMCS Verwaltungsbereich zu, navigieren Sie zu "Setup" → " Addons " und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren, die sich neben dem Modul befindet.

Schritt 8: Klicken Sie auf die Option "Konfiguration" und geben Sie Ihre Trustico® Reseller API-Anmeldeinformationen ein.

Schritt 9: Um die API-Verbindung zu testen navigieren Sie zu "Add-ons" → "TrusticoSSL" und klicken Sie auf "API -Verbindung testen". Wenn die Installation korrekt durchgeführt wurde, wird eine positive Nachricht zurückgeschickt. Im Falle einer Fehlermeldung, stellen Sie sicher, dass Ihre Firewall ausgehende Verbindungen auf sicherem Port 443 erlaubt.

Schritt 10: Sobald eine erfolgreiche API-Verbindung hergestellt wurde, können Sie damit fortfahren die Trustico® SSL-Zertifikatsprodukte, die Sie verkaufen möchten, zu installieren und zu konfigurieren.

Schritt 11 : Sie müssen die Trustico® SSL Produkte-Gruppe sichtbar machen. Falls gewünscht geben Sie der Gruppe einen anderen Namen. WICHTIG: Ändern Sie nicht die Produktnamen, da dies das Modul zerstören wird. Sie können nur den Gruppennamen umbenennen.

Schritt 12: Sie müssen Ihre Preisoptionen für die verschiedenen Produkte festlegen, indem Sie auf die Option "Verwalten" klicken und anschließend die Kalkulation für die verschiedenen Add-Ons durch Klicken auf "Konfigurationsoptionen" durchführen.